Dienstag, 12. September 2017

Einschulung in der Melanchthonschule

Liebe Kinder, Eltern und LehrerInnen der Melanchthonschule!

Auch zu Beginn dieses Schuljahres gab es für die Kinder und LehrerInnen der Melanchthonschule einen ganz besonderen Tag - Die neuen Erstklässler wurden eingeschult.

Aufgeregt und mit den tollsten Schultüten im Arm kamen sie nach der Kirche in die Aula der Schule, um von Frau Diekmann, ihren neuen Klassenlehrerinnen und den  Kindern der Melanchthonschule begrüßt zu werden. Alle haben sich sehr gefreut!

Nach der kleinen Feier wurde es dann spannend... Die Kinder durften zum ersten Mal mit ihrer Lehrerin und den Zweitklässlern in ihre neue Klasse gehen und dort etwas lernen, währen die Eltern miteinander plaudern und Kaffee trinken konnten.



 











Mittlerweile sind die Erstklässler schon richtige "Schulkinder", und wir hoffen, dass sie sich gut eingelebt haben und sich bei uns wohl fühlen. 

Ich wünsche allen Schulkindern eine schöne Schulwoche, Britta Häusler

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen