Montag, 21. Dezember 2015

Der letzte Schultag vor den Weihnachtsferien

Guten Morgen, liebe Kinder, Eltern und LehrerInnen der Melanchthonschule!


Heute war der letzte Schultag vor den Weihnachtsferien - und der war noch einmal ganz besonders schön!

Früh am Morgen trafen sich alle Kinder und LehrerInnen in der Aula zum Adventssingen, wo sie von Frau Diekmann begrüßt wurden. Nun brannten schon vier Kerzen auf dem Adventskranz.



Die Kinder der Klasse 1b sangen ein wunderschönes Weihnachtslied und wurden dabei auf der Gitarre von Frau Tomuscheit begleitet. Das war wirklich schön. Vielen Dank!





Dann wurde es richtig cool, als die vierte Klasse von FRau Book einen englischen Christmas Rap aufführte - We love Christmas!







Als besonderen Höhepunkt erzählten die zweiten Klassen in einem englischen Musical von Lily, der kleinen Schneeflocke, sie sich erst mit Hilfe ihrer guten Freunde traute, wie eine Schneeflocke zu hüpfen und zu springen.









Vielen Dank an alle Kinder, die dieses tolle Adventssingen mit gestaltet haben. Ihr habt das wirklich toll gemacht!


Aber wenn ihr jetzt denkt, dass der Schultag danach ganz normal weiter ging, dann täuscht ihr euch. Frau Diekmann hatte noch eine ganz besondere Überraschung - Das Puppentheater Charivari spielte die Geschichte von der Prinzessin und der Hexe.







Und wie man sieht, hat das den Kindern besonders gut gefallen...



Ich wünsche euch allen wunderschöne Ferien, ein tolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr; Britta Häusler

Freitag, 11. Dezember 2015

Nikolausfrühstück an der Melanchthonschule

Guten Morgen, liebe Kinder, Eltern und Lehrer der Melanchthonschule!

Wie in jedem Jahr wurde der Nikolaustag an der Melanchthonschule mit einem großen Frühstück in der Halle gefeiert. 

Und es kam einmaliger Besuch....