Samstag, 27. September 2014

Der Kinderturntest an der Melanchthonschule


Melissa hat drei Versuche. Wenn das Licht in der Turnhalle von Rot auf Grün umspringt, darf sie losrennen. Zehn Meter geradeaus, dann zurück und im Slalom durch den Parcours von orangefarbenen Hütchen.
Puh! Das ist wirklich aufregend. In dieser Woche fand an unserer Schule für alle Kinder der zweiten bis vierten Klassen der vom Deutschen Turnerbund entwickelte Kinderturntest statt.
Innerhalb einer Schulstunde testeten Studierende des Instituts für Sportwissenschaft unter Leitung von Dr. Neil van Bentem an sechs Stationen die motorischen Fähigkeiten, Ausdauer Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination der Kinder. 



















































Die Testergebnisse werden aber nicht den Lehrern, sondern nur den Eltern mitgeteilt. Sie sollen sich an die Schule wenden, wenn sich Förderbedarf abzeichnet – und sie erhalten das Angebot, ihr Kind zu den Ferienkursen zu schicken, die sehr viel Spaß machen sollen.
Ich wünsche Ihnen und euch allen eine schöne Woche, Britta Häusler

Freitag, 19. September 2014

Die vierten Klassen zu Besuch im Stadttheater





Wir wurden ins Stadttheater eingeladen. Wir sind mit dem Bus dorthin gefahren. Das Stück hieß "Lasso" und war eine Geschichte über Freundschaft und Verrat. Es war sehr spannend.






Eure vierten Klassen